Jana Strunz

Artzhelferin

Anfangs war ich sehr skeptisch........


Zur Person:

Anschrift:
Von Kotzau Str. 25,  
95145 Oberkotzau

Tel.: 09286 / 1752  ~  Fax: 01212 / 528465081
Mobil: 0170 / 2844329

Email: jas.marketing@web.de

 

 

Mein Name ist Jana Strunz. Ich bin 33 Jahre alt und hauptberuflich Arzthelferin.

 

Im September 2002 habe ich durch einen Bekannten Juice Plus+ kennen gelernt, der selber Kunde dieses Produktes ist.

 

 Anfangs war ich sehr skeptisch, da ich durch meinen Beruf bereits viele Nahrungsergänzungsmittel kenne und auch genommen habe.

 

Da ich aber trotzdem immer offen für neues bin,  probierte ich Juice Plus+ aus und war schon nach kurzer Zeit begeistert. Solch positive Auswirkungen hätte ich nie erwartet, da wir uns schon immer gesund ernähren und viel Sport betreiben. Das war der 1. Winter, in dem ich weniger als 4-5 Erkältungen hatte. Außerdem ging es mir allgemein viel besser als vorher, unter anderem hatte ich täglich mehr Energie.

 

Anfangs war die Geschäftsidee für meinen Mann gedacht, der sich beruflich verändern wollte. Da ich aber in der Praxis ja schon Diabetiker- und Hypertonieschulungen hielt, war das Thema Ernährung schon seit langem für mich sehr wichtig.

 

Ich prüfte also die Hintergründe von Juice Plus+, lernte die Studien und die Firma NSA kennen. Eine Zusammenarbeit mit dieser Firma konnte ich mir nach Prüfen der Fakten sehr gut vorstellen.

 

Auf der Suche nach einem passenden Förderer trafen wir per Zufall und über Umwege auf Michael Lorenz. Wir vereinbarten einen Termin und er fuhr über 280 km nur für ein persönliches Gespräch. Das hat mich beeindruckt.

 

Zu dem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass Michael zu den Top-Führungskräften der NSA AG gehört.

 

Jetzt, ca. 2 ½ Jahre später habe ich meine ersten Ziele erreicht, mein Team wächst und es macht großen Spaß .  Ich bin froh, dass Michael sich um mich und mein Team kümmert und viel Geduld auch  in schwierigeren Zeiten hatte.

Ich befinde mich jetzt in der mittleren Position des Karriereplans. Mein Ziel mit NSA habe ich nicht beim 2. Standbein belassen. Ich möchte die höchste Position, Nationale Marketing Direktorin erreichen und ich weiß, ich werde es schaffen, da ich bereit bin das nötige dafür zu tun!